Kurse & Training

Weitere Beiträge...

Kurs auf der PM Ranch

Am Samstag den 24.Mai 2014 findet wieder win Horse  Dogtrail-Kurs auf der PM Ranch in Schönberg statt.

Infos und Ausschreibung findet ihr unter der lcha.lu.

 

Wochenend Horse & Dogtrailkurs

Am 24.und 25. August 2013 findet auf der Anlage des Marpinger Reit-und Fahrverein Alstal eV. ein Horse & Dogtrail Kurs statt.

 

 Horse & Dog Trail 2 Tage - Kurs

 

Veranstalter:

Reit- und Fahrverein Alstal (Marpingen)

Adresse: Urexweiler Str.

66646 Marpingen

Kursleiterin: Carmen Forster

Infos zum Horse & Dogtrail unter www.carmenforster.de

Anmeldung: Nina Flätgen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mobil: 0177-3165499

Kurs

Datum: 24./25.08.2013

Uhrzeit: von 9.00 – ca. 13.00 Uhr und von 14.00 – ca. 18.00 Uhr

(beide Tage)

Anmeldeschluss: 15.08.2013

Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmerteams

Kursgebühren: 80,00 Euro (inkl. Anlagennutzungsgebühr)

Kosten Box: 35,00 Euro (inkl. Heu und 2 Ballen Einstreu für beide Tage)

Boxen stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung und werden nach Nenneingang vergeben.

Pferde und Hunde müssen haftpflichtversichert sein und das Pferd muss eine gültige Influenzaschutzimpfung haben.

Mit Abgabe der Anmeldung werden die Kursgebühren sowie ggf. Boxengelder fällig. Diese sind per Überweisung zu entrichten:

Voraussetzungen an die Teilnehmer:

  • Hunde sollten einen Grundgehorsam kennen wie Sitz, Platz, Fuß oder Bleib,

  • Pferde sollten die drei Grundgangarten, Schritt, Trab und Galopp beherrschen  und sich willig rückwärts richten und seitwärts verschieben lassen,

  • Pferde mit Erfahrungen im Trail sind von Vorteil aber kein muss, da die Anforderungen im Trail auch für Freizeitreiter und Einsteiger zu bewältigen sind.

Generell sind alle Reitweisen herzlich willkommen, seien es Freizeit-, Western- oder Klassischreiter.


 

Ablauf:

  1. Kennen lernen und Vorstellung der Teilnehmer mit ihren Hunden.

  2. Einführungen und Informationen zu den wichtigsten Anforderungen des Horse & Dog Trail.    

  3. Einteilung in 2-er Gruppen je nach Ausbildungsstand von Hund und Pferd.

  1. Basisarbeit für Reiter und Hund:

  • Motivation mit Spiel und Spaß

  • Grundlagen schaffen für eine gute Zusammenarbeit

  • Aufmerksamkeit und Bindung fördern

  1. Erste Übungen im Dreierteam:

  • Vertrauen schaffen zwischen Pferd und Hund

  • Teamgeist fördern

  • erste gemeinsame Trail-Hindernisse absolvieren, je nach Ausbildungsstand

  1. Tipps und Verfeinerung beim…..

  • .Üben von Pflichthindernissen

  • .Üben von Wahlhindernissen, die in einer Prüfung vorkommen können

Zum Abschluss können am Nachmittag alle Teilnehmerteams eine Horse & Dogtrail -Pattern reiten. 

 

 

Natürlich wird an beiden Tagen für das leibliche Wohl gesorgt sein .

Zuschauer sind auch herzlich Willkommen

H&DT auf dem Rosenhof

Horse and Dogtrail 2 Tage – Kurs

Veranstalter: Pferderanch Rosenhof

Wann: 01./02.Juni 2013

Wo: Pastor Vogt Str., 66571 Eppelborn

Kursleiterin: Carmen Forster

Kursgebühren 90,- incl. Anlagenbenutzungsgebühr fällig bei Anmeldung

Beginn an beiden Tagen  9.00 Uhr bis ca.18.00 Uhr

Anmeldeschluss bis 25.05.2013

alle Reitweisen Freizeit, Western und Klassischreiter

- Boxen stehen nur in begrenzter Zahl zur Verfügung

- die Teilnehmerzahl ist auf 8 Teilnehmerteams begrenzt

- Pferde und Hunde müssen Haftpflichtversichert sein

 

- Vorraussetzungen an die Teilnehmer:

     - Hunde sollten Grundgehorsam kennen wie : Sitz, Platz, Fuß und Bleib

     - Pferde sollten die drei Grundgangarten, Schritt, Trab, Galopp beherrschen  und sich willig rückwärts richten und seitwärts verschieben lassen.

Pferde mit Erfahrungen im Trail sind von Vorteil aber kein muss, da die   

Anforderungen im Trail auch für Freizeitreiter und Einsteiger zu bewältigen

sind.

Ablauf:

Kennen lernen und Vorstellung der Teilnehmer mit ihren Hunden.

Einführungen und Informationen zu den wichtigsten Anforderungen des Horse and Dogtrail.    

Einteilung in 2 er Gruppen je nach Ausbildungstand von Hund und Pferd.

 

Basisarbeit für Reiter und Hund

  • Motivation mit Spiel und Spaß
  • Grundlagen schaffen für eine gute Zusammenarbeit
  • Aufmerksamkeit und Bindung fördern

Erste Übungen im Dreierteam

  • Vertrauen schaffen zwischen Pferd und Hund.
  • Teamgeist fördern
  • erste gemeinsame Trailhindernisse absolvieren, je nach Ausbildungsstand

Tipps und Verfeinerung beim…..

  • ….üben von Pflichthindernissen.
  • ….üben von Wahlhindernissen die in einer Prüfung vorkommen können.
  • Zum Abschluss können am Nachmittag alle Teilnehmerteams eine Horse and Dogtrail Pattern reiten 

 

Mehr Infos rund um das Thema Horse & Dogtrail unter: www.carmenforster.de

 

Anmeldung bei Sabrina Hübgen unter der 0152/01788623

2 Tage Kurs

alt

Kurswochenende auf der Freewalker Ranch