H&DT bei der QHAl.lu

Ich hatte die ehrenvolle Aufgabe auf der AQHA Show vom 12.-14 Juli 2013 die Ritte der Sonntags stattfindenden Horse & Dogtrail Prüfung zu bewerten.

alt

Bei der QHAL ist die Nachfrage an dieser Disziplin mittlerweile groß so das es schon das 3. Turnier der QHAL.lu war wo dieser ausgeschrieben wurde und auch stattfand. An diesem Sonntag stellten sich 4 Teams der Herausforderung und das Puplikum war gespannt. Zwei der 4 Teams kannte ich schon von den vorherigen Turnieren die anderen beiden leider noch nicht. Um so erstaunter war ich darüber was ich zu sehen bekam, denn alle Trios zeigten ein ganz tolle Prüfung. Jeder der das in der Praxis schon mal versucht hat weiß wie schwer es sein kann das Pferd durch den vorgegebenen Parcours zu manövrieren und dabei noch den Hund bei Fuß mit zu führen bzw. die von ihm geforderten Aufgaben zu lösen. Da kann es schon mal vorkommen das der ein oder andere Hund seine eigene Vorstellung hat wie er diese lösen möchte.

Herzlichen Glückwunsch zum

1. Platz an Goossens Jessy,

2. Platz an Luc Frenguellotti,

3. Platz an Vanessa Riefer

4. Platz an Nadine Goetzinger-Fleschen

und ihren Fellnasen